Willkommen

auf den Seiten des Vereins

"Historische Agrar- und Forsttechnik Gottsbüren e.V."

 

Alle zwei Jahre veranstaltet der Verein ein großes Treckertreffen, mit Agrar,Forsttechnikvorführungen und Motorsägenwettkämpfen aus.

Es werden keine Mühen gescheut die besten Schätze zu zeigen.

Die Oldtimer-Freunde von Rohölzünder-Club-Kaufungen testen ihre Zugkraft mit einem 45PS Lanz

Auch der Pflug kommt zum Einsatz

Die Unterschiede zwischen neu und alt gibt es auch zu sehen.

Ernte mit dem Binder

Die Dreschmaschine des Vereins ist eine der liebevoll instand gehaltenen Originale, die fast jedes Jahr bei Vorführungen zum Einsatz kommt. 

Dreschmaschine mit Presse 

Dreschvorführung in Sielen

Das Sägewerk im Einsatz

Das zweite vereinseigene Sägewerk im Einsatz

Forstarbeit mit Rückepferd

Holzaktion mit fahrbaren Bandsägen

 Reinhardswaldmeisterschaften der Waldarbeiter

Die Teilnehmer müssen mehrere Stationen durchlaufen. 

Beim Baumfällen ist Können und Geschick gefragt.

Kartoffelnpflanzen im Tierpark Sababurg

Die Kinder dürfen die Kartoffeln selber pflanzen.  

Ein gezogener und ein Zapfwellen getriebener Kartoffelroder bereit zum Kartoffenroden.

Die Zuschauer dürfen die Kartoffeln auflesen und mit nach Hause nehmen.

Immer dabei: der selbstgebaute Holzbackofen für leckere Pizza und kerniges Brot

Mitglied im "Bundesverband Historische Landtechnik Deutschland e.V."